Montag 19.08.2019   

musik    news    service 


Oles Radiotagebuch

Ein Hundeleben bei ExpressFM

Wenn ich nicht so ein attraktiver Hund wäre, könnte ich glatt zum Elch werden. Wäre ich eine Katze, würde ich vor Wut sterben (wozu haben die Viecher sonst sieben Leben?). Mit dem Wort Katzen sind wir dann auch schon beim Thema. Schließlich sollte man seine Popularität und seine Beziehungen nutzen, was doch jeder hier beim Radio weiß. Unsere Jungs machen davon reichlich Gebrauch. Aber typisch, ich schau mal wieder in die Röhre. Man stelle sich vor: ganz in der Nähe unseres Stu-dios befindet sich die Arche Noah, ein Tierheim mit angegliedertem Katzenhaus. Wie wir aus zuverlässiger Quelle erfuhren, läuft im Katzenhaus den ganzen Tag ExpressFM.

10.08.2008 - Da klickern doch gleich meine grauen Zellen, auch wenn unsere Jungs immer behaupten, ich hätte nur wenig davon. Mensch, ist doch klar, die hören uns, und ExpressFM Hörer kennen mich. Die freuen sich doch, wenn ich mal vorbeischaue.

Ehrlich, allein das Wort „Katzenhaus“ übertrifft alle meine Erwartungen. Da läuft mir gleich das Wasser im Mund zusammen und meine Zähne zittern in freudiger Erregung. Ein Schlaraffenland für jeden Katzenfreund wie mich. Mund auf und zack. Kurz Bäuerchen machen, eine kleine Siesta halten und der zweite Gang wartet gleich. Ich würde ja zu gerne mal alleine Gassi gehen. Aber nein, unsere Jungs passen auf wie die Luchse. Die haben wohl Lunte gerochen. Die lassen mich nicht aus den Augen. Dabei wurden erst kürzlich meine Mahlzeiten von Rind- auf Schweinefleisch umgestellt. Außer erheblich gesteigerter Darmwindentwicklung habe ich davon auch noch Hämorrhoiden bekommen - meint unser Holger jedenfalls. Der ist jetzt erstmal einen Monat im Urlaub. Mir bleibt also keine Wahl, ich muss mit meinem Anliegen an die Öffentlichkeit. Sendet Eure Solidaritätsbeweise (alternativ auch gerne Eure Katze) an ole@express-fm.net

So, jetzt macht mal, haut in die Tasten! Ich verlasse mich auf Euch. Ich sage nur: Ole for President. Fühlt Euch geschleckt von ...

Eurem Ole



Bildergalerie: Ein Hundeleben bei ExpressFM
 
 1 Bild zum Artikel gefunden: Weiter zur Bildergalerie




Jetzt am Kiosk
Ausgabe 281
 

Suchen

   
FM Express 105.3
Ein Hundeleben bei ExpressFM


Ein Hundeleben bei ExpressFM


Strahlende Gewinner des Sommergewinnspiels
Die Gewinner nahmen den Preis von Heinz G. Schwarzmanns, Station Manager von ExpressFM, entgegen.

Ein Hundeleben bei ExpressFM


Ein Hundeleben bei ExpressFM


Traumwochenende zu gewinnen
Ein Hinweis auf das ExpressFM Gewinnspiel: Die gesamte Anlage des Sheraton La Caleta Resort & Spa ist in zartem Rosa gehalten

Ein Hundeleben bei ExpressFM


Ein Hundeleben bei ExpressFM


Ein Hundeleben bei ExpressFM


Ein Hundeleben bei ExpressFM


TV-Sender Kabel Eins zu Gast bei ExpressFM
Bettina Steffens

Radio-Programm ExpressFM
Radio-Programm ExpressFM


Express FM 105,3 und 94.6
 
Webradio Live-Stream